„Es ist nichts, was den geschulten Verstand mehr kultiviert und bildet, als Geographie.“ Immanuel Kant

Kompetenzraster quer zur Einheit Vielfalt von Räumen Kompetenzraster zum Themengebiet "Vielfalt der Erde"

Systemkompetenz

Orientierungskompetenz

Das kannst Du schon sicher:

-­ Texte und Graphiken zu einem Raum auswerten und geographische Sachverhalte beschreiben

- Orte im Atlas finden und deren Lage beschreiben,

-­ Routen beschreiben und Landschaften benennen, durch die sie führen,

Diese Kompetenzen entwickelst Du in dieser Einheit:

I

-­ Zusammenhänge zwischen Nutzung von Räumen und deren Gefährdung beschreiben

-­ die Höhenstufen benennen

-­ Orte nach Klimadaten zu Klima-­‐ und Vegetationszonen zuordnen, Orte in Klimakarten einer Klimazone zuordnen

II

-­ naturräumliche Bedingungen, Nutzungspotenziale und Gefährdung von Räumen diese in einem Wirkungsgefüge darstellen

-­ die Verteilung der Höhenstufen erklären

-­ Verteilung von Klima- und Vegetationszonen beschreiben

-­ Einflussfaktoren dieser Verteilung (z.B. Lage zum Äquator, Meeresströmungen oder Gebirge) aus Atlaskarten entnehmen

III

-­ die Verbreitung der Klimazonen Afrikas erklären, indem Du ein einfaches Modell der Passatzirkulation verwendest

-­ die Verteilung der Höhenstufen in den Alpen mit einem Gebirge in den Tropen vergleichen und Unterschiede beschreiben

-­ Anhand von Zuordnung zu Klima-­ und Vegetationszonen Rückschlüsse auf naturräumliche Bedingungen an einem Ort schließen zu können

Methodenkompetenz

Kommunikations-­‐kompetenz

Urteilskompetenz

Das kannst Du schon sicher:

-­ Klimadiagramme zeichnen

-­ Klimadiagramme mit Vorlagen strukturiert auswerten

-­ geographische Sachverhalte mit eigenen Worten beschreiben

-­ in Expertengruppen abgestimmte Informationen weitergeben

-­ aus einem Text Pro-­ und Contra Argumente entnehmen

Diese Kompetenzen entwickelst Du in dieser Einheit:

I

-­ Klimainformationen gewinnen, und zwar durch Auswertung von Klima-­‐diagrammen

-­ im Partnerbriefing geographische Sachverhalte erklären

-­ geographische Sachverhalte in Leserbriefen darstellen

-­ in Argumentationsrastern Pro-­ und Contra-­ Argumente gegenüber-stellen

II

-­ Klimainformationen gewinnen, und zwar durch Auswertung und einfachen Klimakarten

- geographische Sachverhalte mit eigenen Worten darstelle und mit Unterstützung Fachbegriffen verwenden

-­ In Leserbriefen für oder gegen einen Sachverhalt argumentieren

III

-­ Wirkgefüge zum tropischen Regenwald bzw. zu Savannen erstellen

-­ den Passatkreislauf mit Fachbegriffen erklären,

-­ Perspektivwechsel zu üben und zwar durch die Gegenüberstellung von Pro-Contra-­Argumenten unter Berück-sichtigung zweier Akteure

© Jarko Hennig 2015 für den VBSG Die Welt mit anderen Augen sehen: www.schulgeographie.berlin

< Zurück--------nach oben-------- Weiter >

Die aktuellen kompetenzorientierten…
Kompetenzraster zur Einheit "Vielfalt der Erde"
Kompetenzraster für die Einheit…
Kompetenzraster für die Vorbereitung zur…
Konkretisierter Planungsvorschlag für die…
Inhaltliche Präzisierung der Rahmenplanvorgaben